Diakoniezentrum Büdingen

DIAKONIEZENTRUM BÜDINGEN

Wandgestaltung im Zuge der Renovierung des Diakoniezentrums Büdingen mit der Auflage, die denkmalgeschützte Wandmalerei zu erhalten. Sie befindet sich nun, unversehrt, partiell durch eine sandgestrahlte Glasgestaltung sichtbar, unter der vorgesetzten Wand. Elemente der ursprünglichen Malerei von Ewald Christian Tergreve wurden durch die Textilwerkstatt am Elisabethenstift gGmbH, Darmstadt, in Filztechnik, bildhaft abstrahiert, umgesetzt.
Konzeption: Johann P. Reuter
Umsetzung Filzbilder: Textilwerkstatt am Elisabethenstift gGmbH, Darmstadt
Glas: Derix Glasstudios, Taunusstein


Gesamtkonzeption: Johann P. Reuter und Textilwerkstatt am Elisabethenstift, Darmstadt gGmbH
Glas: Derix, Taunusstein